high-end.de

Frustrationsbarometer
Effektives Personalmarketing

J&M Management Consulting AG

Frustrationsbarometer

Situation und Zielsetzung

Beratungsunternehmen stehen im Wettbewerb um die besten Mitarbeiter. Personalmarketing unterstützt die Arbeitgebermarke und sorgt für eine positive Wahrnehmung. High-End communications wurde im ersten Schritt damit beauftragt, eine Kommunikationsstrategie zu entwickeln. Ziel einer folgenden Kampagne war zudem die Generierung von Aufmerksamkeit in der Zielgruppe – gerne mit einem viralen Ansatz.

Die Zielgruppe

Im Gegensatz zu zahlreichen Mitbewerbern ist J&M weniger an Absolventen interessiert, sondern sucht gut ausgebildete Experten mit Erfahrung.

Analyse

Per Telefonbefragung wurde analysiert, welche Eigenschaften von J&M durch die Zielgruppe wahrgenommen wurden. Bei frisch gewonnenen Mitarbeitern wurde zudem ermittelt, welche Gründe ausschlaggebend waren. Unisono wurden die weichen Faktoren genannt: direkte Verantwortungsbereiche, offene Kommunikation, gute und faires Klima.

Die Strategie

Wir haben die ermittelten Bedarfe der Zielgruppe mit den hervorstechenden Eigenschaften von J&M in Beziehung gebracht und daraus eine tragfähige Strategie entwickelt: „Die Sinnfage“
Einsteiger im Beratungsbereich haben einen schweren Stand. Im Schatten der Beraterstars sind sie häufig nur Zuarbeiter oder Datensammler. Der Reiseanteil ist extrem. Die Anerkennung gering. Es gibt wenig Handlungsspielraum. Nach zwei bis drei Jahren fühlt man sich schnell verbrannt und beginnt, die eigene Perspektive zu hinterfragen.

Hier setzen wir an. Die Kommunikation zielt auf die Sinnfrage. „Welche Träume hatten wir als Kind – und was ist daraus geworden?“. Das Arbeiten in den Strukturen von J&M gibt der Beratertätigkeit wieder Sinn.

Die Kampagne

Unter der Domäne www.frustrationsbarometer.de kann man in einem extrem ironischen Selbstcheck den Grad der eigenen Frustration am Arbeitsplatz messen. Nach zwanzig frechen Fragen bekommt man sein Profil über die Dimensionen „Passion“, „Integrity“ und „Performance“.

Die Microsite ist von der Gestaltung und vom Text bewusst provokant gehalten. Das schafft Aufmerksamkeit und sorgt für reges Ausprobieren. Durch virale Funktionen „Ergebnis an einen Freund senden“, „Test weiterempfehlen“, … vermarktet sich die Seite quasi von selbst.

Am Ende der Analyse stehen bissige Empfehlungen unter dem Motto „Heul doch!“, „Halte durch!“ und „Geh‘s an!“.

Dass J&M eine echte Alternative für die eigene Karriere ist, das hat man dann schnell begriffen. Der Absender kann daher ganz dezent dargestellt werden. Ein kleines Logo in der Ecke hat sich als ausreichend erwiesen.

Das Ergebnis

Für ein verhältnismäßig geringes Budget konnte eine erhebliche Wirkung in der Zielgruppe erreicht werden. Kaum eine andere Personalmarketingmaßnahme hätte einen solchen Kosten-/Nutzeneffekt erzielt. Das Tool ist zudem zeitlos und kann in dieser Form weiterlaufen. 

Fazit

Nicht immer sind Kunden so mutig wie J&M. Dieses Beispiel belegt eindrucksvoll, wie gut ein Konzept funktionieren kann, wenn es nur konsequent umgesetzt wird. Und dies ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit großen Budgets.
 

 

P.S.: Jeder Kunde ist einzigartig

Vergleichen Sie dieses Projekt mit dem Personalmarketingprojekt von ESPRiT consulting. Sie werden feststellen, dass es sich um dieselbe Aufgabenstellung handelt. Unsere exakte Analyse hat jedoch deutliche Unterschiede in der Zielgruppenansprache herausgearbeitet – daher sind auch gänzlich unterschiedliche Kampagnen entstanden. Sie können sich bei uns sicher sein, dass wir jede Aufgabe individuell und mit immer wieder neuer Kreativität lösen – denn jeder Kunde ist einzigartig.

Zum Vergleich: ESPRiT consulting Entdeckertour

 
2008
J&M Management Consulting AG
Frank Braun
Marketing Director

Kundenstatement

Mit dem Frustrationsbarometer ist es uns gelungen, Bewerbern die J&M Unternehmenswerte auf unterhaltsame Weise zu kommunizieren und J&M als moderne Beratungsmarke zu positionieren. High-end ist ein sehr professioneller und effektiver Partner, der nicht nur für ein sehr gutes Ergebnis, sondern auch für einen reibungsfreien Prozess sorgt.